Analyse Goldpreis vom 09.03.2020

Ende Februar sahen wir im Goldpreis einen deutlichen Kursrutsch und rund 85,- USD gingen verloren. Zwischenzeitlich schafften es die Bullen aber, den kompletten Verlust wieder aufzuholen. Ich behalte die 1.725,- USD als Kursziel bei und bleibe damit »bullish«. [Autor: Claus Lampert]


Analyse Goldpreis vom 06.03.2020

Am Freitag vergangener Woche sahen wir im Goldpreis einen deutlichen Kursrutsch und rund 85,- USD gingen im Laufe der Sitzung verloren. Zwischenzeitlich schafften es die Bullen, den kompletten Verlust wieder aufzuholen. Ich gebe die Hoffnung also nicht auf und behalte die 1.725,- USD als Kursziel bei. Ich bleibe damit »bullish«. [Autor: Claus Lampert]

Analyse Goldpreis vom 02.03.2020

Am Freitag vergangener Woche sahen wir im Goldpreis einen deutlichen Kursrutsch und rund 85,- USD gingen im Laufe der Sitzung verloren. Dummerweise ging die Unterstuetzung aus dem 38,2%-Retracement (1.600,82 US$) verloren, sonst haette ich von einem einfachen »pull-back« gesprochen. Jetzt muessen die Bullen aber echt aufpassen. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf und behalte die 1.725,- USD als Kursziel bei. Ich bleibe damit »bullish«. [Autor: Claus Lampert]

Analyse Goldpreis vom 25.02.2020

Lief der Goldpreis zwischen Anfang Januar und Mitte Februar eher seitwaerts, sahen wir in der vergangenen Woche einen Ausbruch an der Oberkante. Der Goldpreis ist in Euro nun so teuer wie noch nie, in USD sehen wir auch ein Mehrjahreshoch. Mein Kursziel bei 1.690,- USD wurde gestern erreicht und ich gehe davon aus, dass weiter Luft nach oben ist. Ich erwarte jetzt die 1.725,- USD und dort liegt auch mein neues Kursziel. Ich bleibe natuerlich damit »bullish«. [Autor: Claus Lampert]

Analyse Goldpreis vom 24.02.2020

Lief der Goldpreis zwischen Anfang Januar und Mitte Februar eher seitwaerts, sahen wir in der vergangenen Woche einen Ausbruch an der Oberkante. Der Goldpreis ist in Euro nun so teuer wie noch nie, in USD sehen wir auch ein Mehrjahreshoch. Mein Kursziel bei 1.650,- USD wurde am Freitag erreicht und ich gehe davon aus, dass weiter Luft nach oben ist. Ich erwarte jetzt die 1.690,- USD und dort liegt auch mein neues Kursziel. Ich bleibe natuerlich damit »bullish«. [Autor: Claus Lampert]

Analyse Goldpreis vom 21.02.2020

Nach einer kurzen Korrektur Anfang Januar geht es gerade wieder deutlich nach oben. Gestern wurde nun der Widerstand aus dem Zwischenhoch von Anfang Januar wohl endgueltig ueberschritten. Ich bleibe natuerlich »bullish« und ich erwarte jetzt einen Anstieg bis 1.650,- USD. Dort liegt auch mein neues Kursziel fuer den Goldpreis. [Autor: Claus Lampert]