Analyse Goldpreis vom 31.10.2011

Die Aufwaertsbewegung im Goldpreis setzt sich fort und am Donnerstag vergangener Woche wurde mein vorheriges Kursziel bei 1.730,- USD erreicht. Ich gehe davon aus, dass wir nun auch den Widerstand am 61,8% Retracement in Angriff nehmen und behalte mein Kursziel bei 1.780,- US-Dollar bei.


Analyse Goldpreis vom 28.10.2011

Die Aufwaertsbewegung im Goldpreis setzt sich fort und gestern wurde mein Kursziel bei 1.730,- USD erreicht. Ich gehe davon aus, dass wir nun auch den Widerstand am 61,8% Retracement in Angriff nehmen und lege mich daher auf ein neues Kursziel bei 1.780,- US-Dollar fest.

Analyse Goldpreis vom 27.10.2011

Endlich haben sich die Bullen zurueckgemeldet und das 50,0% Retracement erreicht. Durch den Schlusskurs ueber 1.700,- USD koennte die Bewegung, die sich seit Ende September ausbildet, als Boden bestaetigt sein. Ich bleibe »bullish« und erwarte weiterhin einen Kurs um die 1.730,- USD. Dieser Zielkurs wurde gestern auch schon fast erreicht.

Analyse Goldpreis vom 26.10.2011

Endlich haben sich die Bullen zurueckgemeldet und eine lange weisse Kerze erzwungen. Durch den Schlusskurs ueber dem 38,2% Retracement koennte die Bewegung, die sich seit Ende September ausbildet, als Boden bestaetigt sein. Ich aendere meine Meinung von »neutral« auf »bullish« und erwarte nun einen Kurs um die 1.730,- USD.

Analyse Goldpreis vom 25.10.2011

Der Goldpreis faengt langsam an mir Sorgen zu machen: die Abwaertsbewegung ueber die vergangene Woche haette nun wirklich nicht sein muessen. Die 1.600,- US$ sollten nach Moeglichkeit nicht auf Schlusskursbasis unterschritten werden. Bei einem Close unter 1.525,- US$ wuerde ich mir sogar ueberlegen, ob ich nicht meine als »unverkaeuflich« geplanten Kruegerrand aus dem Musterdepot verkaufen wuerde.