Analyse Goldpreis vom 08.11.2019

Bereits seit Anfang September schwaechelte der Goldpreis. Ueber den Oktober gab eine Seitwaertsbewegung noch ein wenig Hoffnung, mit dem Ausbruch nach unten haben die Bullen eine wichtige Chance vertan. Meine Haltung verschlechtert sich in ein »neutral« mit einer Tendenz zum »bearish«. Ein Kursziel habe ich noch nicht. [Autor: Claus Lampert]